Bezirk Neunkirchen - Niederösterreich

Waldbrand in St. Peter am Wechsel

Kurz vor 22 Uhr wurden am Montagnacht (15.07.2019) die Feuerwehren St. Peter am Wechsel, Mariensee und St. Corona zu einem Waldbrand nach St. Peter (Mitterneuwald) gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde eine rund 15 qm in Brand stehende Fläche von Unterholz bzw. Geäst vorgefunden. Mit einem B und HD Rohr konnte der Brand rasch abgelöscht werden. Mittels Holzzange eines Landwirts wurde zudem die Fläche umgearbeitet und Wasser gezielt für die Nachlöscharbeiten zugeführt. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Aufgrund der frühzeitigen Erkennung des Brandes konnte eine Ausbreitung auf das umliegende Waldgebiet verhindert werden.