Bezirk Neunkirchen - Niederösterreich

Zwei Verkehrsunfälle auf der A2

Am Dienstagvormittag (30.04.2019) und Mittwochfrüh (01.05.2019) wurde die Feuerwehr Edlitz zu zwei Fahrzeugbergungen nach Verkehrsunfällen auf die A2 gerufen. Am Dienstag kam ein Lenker mit seinem Wagen auf der regennassen Fahrbahn Richtung Wien ins schleudern und prallte gegen die Leitschiene. Der Lenker blieb dabei unverletzt. Mittels WLF wurde der schwer beschädigte Pkw nach der polizeilichen Freigabe geborgen und von der A2 verbracht.

Am heutigen Feiertag wurde die Feuerwehr Edlitz Richtung Graz alarmiert. Kurz vor Grimmenstein kam ein Lenker mit seinem Wagen ins schleudern und prallte ebenfalls gegen die Leitwand. Auch hier blieb es zum Glück nur bei Sachschaden. Mittels Hubbrille wurde der Pkw verladen und von der A2 verbracht.