Bezirk Neunkirchen - Niederösterreich

Schwerer Verkehrsunfall – B54 Mönichkirchen

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es auf der B54 zwischen Aspang und Mönichkirchen gekommen. Ein Lenker kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und krachte frontal in die Leitschiene. Durch den Aufprall bohrte sich die Leitplanke regelrecht in den Motorraum und verkeilte sich mit dem Pkw. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt. Seitens der alarmierten Feuerwehr Mönichkirchen wurde der Pkw geborgen und gesichert abgestellt.