Bezirk Neunkirchen - Niederösterreich

Lkw Bergung in Wiesfleck / Schaueregg

Am heutigen Donnerstagnachmittag kam ein Milchtankwagen  in Schaueregg (Gemeindegebiet von Wiesfleck) aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und blieb einseitig im Straßengraben stecken. Der LKW drohte umzustürzen! Mit zwei Seilwinden wurde er gesichert, um ein weiteres Abrutschen zu verhindern. Neben der örtlich zuständigen FF Wiesfleck wurde die FF Aspang mit dem schweren Kranfahrzeug nachalarmiert. Vor der Bergung musste die Ladung, 12000 Liter Milch in einen Ersatztankwagen umgeladen werden. Nach den Vorbereitungen der eigentlichen Bergung, wurde der Lkw mittels Seilwinde des Schweren Kranfahrzeuges, unter Sicherung einer zweiten Seilwinde zurück auf die Strasse gezogen. Zwei Feuerwehren mit 14 Mann sowie die Polizei standen rund drei Stunden im Einsatz.

 

Fotos und Text: Einsatzdoku