Bezirk Neunkirchen - Niederösterreich

Verkehrsunfall auf der B55 bei Edlitz

Aus noch unbekannter Ursache kam am Sonntagmorgen gegen 6:30 ein Lenker von der B55 im Ortsgebiet von Edlitz ab, rammte 4 Begrenzungssteine und krachte in weiterer Folge gegen einen Gartenzaun. Der Lenker blieb beim Aufprall unverletzt. Nach der Unfallabsicherung wurde der schwer beschädigte Pkw, von der alarmierten FF Edlitz mittels Kran geborgen und verbracht. Weiters musste ausgelaufenes Öl gebunden werden. Der Einsatz konnte nach rund einer Stunde beendet werden.

Fotos und Text: Einsatzdoku